DSL: Maximal zulässige Distanz der DSL-Kabel beachten

18. August 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Um eine ausreichende Signalqualität sicherzustellen, sollte die Strecke zwischen TAE-Dose und ADSL-Modem die 20-Meter-Marke nicht überschreiten.

Empfohlene maximale Kabellängen gemäß Telekom

Für etwaige Verlängerungen der Kabelstrecke zwischen Splitter und ADSL-Modem sollten Sie ein zweiadriges Telefoninstallationskabel, alternativ auch ein ISDN-Anschlusskabel oder ein voll beschaltetes UTP-Ethernetkabel verwenden. Für die Verbindung zwischen ADSL-Modem und Ethernetschnittstelle Ihres PCs benötigen Sie ein vieradriges UTP-Ethernetkabel ab der Qualitätsstufe 3 (CAT 3), empfehlenswert ist jedoch Qualitätsstufe 5 (CAT 5). Gemäß Ethernet-Norm darf dieses Kabel bis zu 100 Meter lang sein.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"