DVI – die Standard-Schnittstelle für LCDs

03. Oktober 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Grafikkarten sind heute nur noch mit DVI-Schnittstellen ausgestattet

DVI ist heute die Standard-Schnittstelle für den Anschluss von LCDs. Ihr großer Vorteil gegenüber dem „alten“ analogen VGA-Anschluss: Die verlustbehaftete Umwandlung von digital nach analog auf der Grafikkarte und anschließend im Flachbildschirm wieder von analog nach digital entfällt.

Außerdem werden dank des digitalen TDMS-Signals (Transition Minimized Differential Signaling) auch die Bildpositionierung und Signalsynchronisierung auf dem Flachbildschirm überflüssig. Neben 24-Bit-Farbinformationen wird auch noch ein Clock-Signal seriell übertragen.

Es gibt verschiedene DVI-Typen: DVI-I (integrated, d. h. analog und digital), DVI-D (nur digital) und DVI-A (nur analog). Der letztgenannte Typ kommt allerdings nur selten vor.

Grafikkarten haben meist DVI-I. Der Vorteil dabei: Durch einen Adapter können Sie an der DVI-I-Schnittstelle auch einen VGA-Bildschirm betreiben. Ein solcher „DVI nach VGA“-Adapter verwendet direkt die an der DVI-Schnittstelle bereitgestellten analogen Signale und stellt sie dem Biuldschirm gemäß VGA-Standard zur Verfügung.

Hinweis: Manche LCDs werden heute noch ohne DVI-Anschluss geliefert. Sie besitzen stattdessen nur einen VGA-Anschluss. Das bedeutet, dass die Daten doppel umgewandelt werden müssen: einmal in der Grafikkarte von digital zu analog, ein zweites Mal im LCD-Monitor von analog zu digital. Die Signalqualität kann sich dabei sichtbar verschlechtern. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr LCD-Monitor einen DVI-Anschluss besitzt.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"