Ergonomie am PC-Arbeitsplatz für Linkshänder

02. November 2011
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

PC-Systeme aus der Großserienfertigung sind "rechtsradikal" und für Linkshänder daher ergonomisch mangelhaft. Mit diesen Tipps kommen auch Linkshänder zu einem angenehmen PC-Arbeitsplatz

Etwa jeder siebte PC-Anwender fühlt sich an einem Standard-PC-System nicht wirklich wohl und leidet unter einer erheblichen Verlangsamung oder hohen Fehlerquote bei der Eingabe. Der Grund: Alle PC-Peripheriegeräte, insbesondere die Eingabegeräte Tastatur und Maus, sind für Rechtshänder konstruiert. Das geht am tatsächlichen Bedarf aber zu einem bemerkenswert hohen Prozentsatz vorbei, denn nach Schätzungen von Medizinern ist der Anteil der Linkshänder an der Bevölkerung in Deutschland mit etwa 10 bis 15 Prozent recht hoch. Ein grotesker Sachverhalt: Da werden jährlich in Deutschland rund 5 Millionen Desktop-PCs verkauft, aber nicht ein einziges der Systeme aus Großserienfertigung ist ab Werk mit einer Linkshänder-Tastatur lieferbar. Rein rechnerisch müssten es aber rund 750.000 Stück sein, eine immens hohe Zahl. Fakt ist, Linkshänder gehören zu einer von der PC-Industrie stiefmütterlich behandelten Minderheit. Nachfolgende haben wir ein paar PC-Tipps speziell für „Lefties“ zusammengetragen:

  • Wenn Sie schneller, bequemer und fehlerfreier auf einer Linkshänder-Tastatur arbeiten können, sprechen Sie das Thema schon beim PC-Kauf an. Dazu eignet sich sicher der Kauf beim Fachhändler besser als beim Lebensmittel-Discounter oder Kaffeeröster, da der höhere Preis der Linkshänder-Tastatur sich im Gesamtpreis des Systems besser kaschieren lässt. Damit sparen Sie nicht nur eine umständliche und teure Nachrüstung ein, Sie können auch sofort entspannt und effizient arbeiten.
  • Oft bleibt keine Wahl, eine Linkshänder-Tastatur muss nachgerüstet werden. Sie erkennen solche PC-Tastaturen daran, dass sich der Ziffern- und Steuerblock auf der linken Seite neben dem Haupttastenfeld befindet. Infos und Angebote zur Nachrüstung einer Standard- oder Funktastatur für Linkshänder finden Sie beispielsweise auf www.linkshaender-tastatur.de.
  • Für Linkshänder sind die modernen PC-Systeme ein Segen, die Touchscreen-Eingaben unterstützen. Windows 7 bietet hier auf entsprechend ausgestatteten PC-Systemen schon einen deutlichen Fortschritt, aber wahrscheinlich wird erst Windows 8 eine umfassende und ergonomische Touchscreen-Steuerung erlauben.
  • Bis es soweit ist, empfiehlt sich für die Maussteuerung die Verwendung einer symmetrischen Maus, bei der Sie die Tastennutzung umdrehen. Bei Windows 7 rufen Sie hierzu START/SYSTEMSTEUERUNG auf und geben in das Suchfeld „Maus“ ein. Unter MAUSEINSTELLUNGEN ÄNDERN setzen Sie im Register TASTEN ein Häkchen bei PRIMÄRE UND SEKUNDÄRE TASTE UMSCHALTEN.

Tipp: Weitere nützliche Informationen finden Sie auf www.linkshaenderseite.de, einer Seite, die von Inken B. Spreda, Ärztin und Linkshänderin, betrieben wird.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"