Erkennen Sie fehlerhafte Treiber in der ntbtlog.txt

29. Dezember 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Weist die Fehlermeldung beim Windows-Start keinen Treiber oder Dienst aus, so gibt es einen Trick, diesen ausfindig zu machen:

  1. Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie die Taste <F8>, sobald die BIOS-Anzeige am Bildschirm verschwunden ist.
  2. Wählen Sie die automatische Startprotokollierung und fahren Sie den PC weiter hoch bis der Fehler wieder auftritt.
  3. Anschließend starten Sie den PC neu, legen die Windows- DVD ein und starten die  Wiederherstellungskonsole.
  4. Geben Sie den Befehl type ntbtlog.txt ein, gefolgt von <Return>.
  5. Der Inhalt der Startprotokollierung wird nun aufgelistet. Der an letzter Stelle angegebene Dienst/Treiber sollte die Ursache für den Fehlstart sein.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"