Hybrid-Festplatte - Funktionsweise

27. Juli 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Flash-Speicher bei Hybrid-Festplatten

Alle Festplatten haben neben den Magnetscheiben einen DRAM-Cache, der bis zu 32 MByte groß ist. Im DRAM-Cache werden die Schreib- und Lesezugriffe zwischengespeichert, um die Lese- und Schreibvorgänge auf der Festplatte zu optimieren.

Hybrid-Festplatten besitzen zusätzlich noch einen weiteren Cache, der mit Flash-Speicher realisiert ist: den Flash-Cache. Dieser hält die meistverwendeten Daten vorrätig. Anders als bei herkömmlichen Zwischenspeichern gehen die im Flash-Speicher abgelegten Daten auch nach dem Ausschalten nicht verloren. Somit muss die eigentliche Festplatte nur noch bei Bedarf gestartet werden, also bei drohendem „Überlauf“ des Flash-Speichers oder wenn Daten benötigt werden, die im Flash-Speicher nicht vorgehalten werden. Das spart zeitraubende Festplattenzugriffe und senkt zudem den Stromverbrauch, da die Festplatte nicht mehr ständig mitlaufen muss.

Der Tempogewinn der neuen Laufwerke beträgt rund 100 Prozent beim schnelleren Windows-Start. Ähnlich hoch ist der Effekt beim Start von häufig benutzten Programmen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"