Linux - Mit den Festplatten arbeiten (5)

29. Januar 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Stellen Sie die Verbindung zu den Laufwerken her

Um etwa zum Zwecke der Datenrettung mit DSL auf die Festplatten Ihres Systems zugreifen zu können, finden Sie im rechten unteren Bereich des Bildschirms eine kleine Toolbox. Mithilfe dieser Box können Sie eine Verbindung zu den Festplattenpartitionen herstellen (mounten). Denn DSL hängt die Partitionen Ihrer Festplatten nicht automatisch ein, damit nicht aus Versehen etwas beschädigt werden kann.

Unter Linux haben die Festplatten erwähntermaßen folgende Bezeichnungen: hda steht für die erste IDE-Festplatte des Systems, hda1 für die erste Partition der ersten Festplatte, hdbx wäre die xte Partition auf der zweiten IDE-Festplatte. <st1:personname w:st="on">SCS</st1:personname>I- oder S-ATA-Festplatten werden mit sda bezeichnet.

Um die Verbindung mit einem Laufwerk herzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie die Partition aus, auf die Sie zugreifen möchten.
  2. Drücken Sie auf unmounted. Anschließend wird die Schaltfläche grün dargestellt und der Text ändert sich zu mounted. Dies zeigt an, dass diese Partition nun im System eingebunden ist. Sie finden die eingebundenen Partitionen in dem Ordner mnt in einem Unterverzeichnis mit dem Namen der jeweiligen Partition z. B. mnt/hda1.
  3. Nun können Sie die Daten mit einem der installierten Datei-Manager kopieren oder verschieben.
  4. Benötigen Sie keinen Zugriff mehr auf das Laufwerk, klicken Sie auf mounted. Das Laufwerk wird dann aus dem System ausgehängt.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"