Löschen Sie vor dem Verkauf die Festplatte vollständig

28. Juli 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Nur richtig gelöschte Speichermedien retten Sie vor dem Datenklau

Das universelle Löschprogramm HDShredder löscht Festplatten vollständig und sicher. Die Daten können nicht wiederhergestellt werden und sind vor unbefugtem Zugriff geschützt. Das Tool benötigt kein Betriebssystem. Unter Windows lassen sich mit wenigen Mausklicks bootfähige CD/DVD bzw. Disketten-Images erstellen.

HDShredder löscht den Inhalt von Festplatten und auch andere Massenspeicher-Medien, wie USB-Speicher, zuverlässig auf physischer Ebene. Das Programm löscht die Daten wahlweise auch auf einzelnen Partitionen (ab Basic Edition).

HDShredder – Freeware für Windows XP, Vista und 7 – Sprache: Deutsch – Hersteller: www.miray.de/de/products/sat.hdshredder.html#versions

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"