Lösen Sie Ressourcenkonflikte schnell und zuverlässig

11. November 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bei Ressourcenkonflikten ist es keineswegs immer einfach, einen auftretenden Fehler eindeutig zuzuordnen.

An Symptomen aus der nachfolgenden Checkliste erkennen Sie aber schnell die Ursache der Störungen:

  • Häufig funktionier eine Komponente nach der Installation zwar, zeigt aber in einer bestimmten Betriebssituation ein fehlerhaftes Verhalten. So kommt es beim Abspielen von Musiksequenzen innerhalb eines Spiels zu Aussetzern bei der Audiowiedergabe.
  • Wenn Sie im Geräte-Manager bei dem betreffenden Gerät ein gelbes Ausrufezeichen entdecken, signalisiert Windows Ihnen falsche Einstellungen oder Treiberprobleme. Ein Ausfall der Komponente oder fehlende Treiber werden Ihnen Sie mit einem roten Kreuz signalisiert. Meistens hat Windows die Komponenten wegen Konfigurationsproblemen deaktiviert. Es kann sich aber auch um einen Hardware-Defekt handeln.
  • Ein typischer Fall liegt auch vor, wenn die neu hinzugefügte Komponente problemlos funktioniert, eine andere Komponente dafür aber ausfällt oder nicht mehr vollständig funktioniert.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"