Montageplatz der Festplatte optimieren

19. August 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Prüfen Sie vor jedem Festplatteneinbau, welche Montagepositionen Ihr PC-Gehäuse bietet und welche davon für Ihre Festplatte optimal ist. Je nach Gehäuse gibt es die unterschiedlichsten Varianten. Vor allem bei Festplatten mit UDMA66/100-Anschluss ist dabei ein möglichst kurzer Kabelweg des Flachbandkabels das wichtigste Kriterium, um Signalstörungen und -verschlechterungen zu minimieren. Vermeiden Sie es nach Möglichkeit auch, mehrere Festplatten in einem 3,5-Zoll-Einbauschacht unmittelbar übereinander zu montieren. Lassen Sie stattdessen über jedem Festplattenlaufwerk möglichst viel „Luft“.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"