Nutzen Sie den kostenlosen Speichertest von Microsoft

30. Dezember 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Unerklärliche Systemabstürze, Fehlermeldungen oder Blue Screens werden oft durch einen fehlerhaften Arbeitsspeicher verursacht, insbesondere dann, wenn Speicheradressen in der Meldung ausgegeben werden. Wenn Sie sicher sind, dass die Anwendung nicht Ursache des Problems ist, sollten Sie den Arbeitsspeicher überprüfen. Beliebt ist die Methode, einzelne RAM-Bausteine zu tauschen, doch es geht auch einfacher, ohne dass Sie den PC öffnen müssen: mit einem kostenlosen Tool von Microsoft. Sie finden dieses Programm mit dem Namen Windows Memory Diagnostic auf der Internetseite von Microsoft. Das Programm prüft den RAM mit elf verschiedenen Testverfahren. Ein Testdurchlauf dauert ca. 30 Minuten.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"