Optimieren Sie die Auslagerungsdatei bei mehreren Festplatten

30. Dezember 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Standardmäßig speichert Windows die Auslagerungsdatei auf der Partition, auf der sich auch die Windows-Systemdateien befinden. Sie können die Leistung von Windows verbessern und zusätzlichen freien Speicher auf der Startpartition schaffen, indem Sie die Auslagerungsdatei auf eine andere Festplatte verschieben. Bei mehreren Festplatten in einem PC sollten Sie die Auslagerungsdatei immer auf die schnellste Festplatte verschieben. Unter Windows XP/Vista verschieben Sie die Auslagerungsdatei folgendermaßen:

  1. Melden Sie sich als Administrator an Ihrem Computer an.
  2. Klicken Sie auf StartSystemsteuerungSystem.
  3. Klicken Sie in der Registerkarte Erweitert (in Vista unter Erweiterte Systemeinstellungen zu finden) unter Systemleistung auf Einstellungen.
  4. In der Registerkarte Erweitert gehen Sie unter Virtueller Speicher auf Ändern.
  5. Jetzt können Sie in der Liste Laufwerk [Bezeichnung] auf ein anderes Laufwerk klicken.
  6. Sie müssen den PC neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"