So finden Sie das richtige BIOS-Update

09. November 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

BIOS-Update aus dem Internet

Auch die Treiber für das Motherboard finden Sie in dieser Rubrik

Der Downloadbereich des Motherboard-Herstellers Gigabyte

Anhand der beiden Informationen BIOS-Version und Motherboard-Modell können Sie die richtige Updateversion aus dem Internet laden. Sie benötigen meistens zwei Dateien: Das BIOS-Update selbst und ein Programm für den eigentlichen BIOS-Flash.

  1. Wechseln Sie im Internet auf die Seite des Motherboard-Herstellers.
  2. Suchen Sie hier nach einer Rubrik DOWNLOAD oder SUPPORT. Der Aufbau der Internet-Seiten ist bei den
    verschiedenen Herstellern zwar unterschiedlich ausgeprägt, doch diese Rubrik ist bei jedem Hersteller vorhanden.
  3. Im Support- oder Downloadbereich suchen Sie nun anhand der Boardbezeichnung und der BIOS-Version
    das gewünschte Update.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"