Unterbrechungsfreie Stromversorgung

19. August 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Schutz für Ihr System mit einer USV

Zur Abwehr von Blitzschlag und Überspannung aus dem Stromnetz eignet sich eine USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung). Das Absichern eines Arbeitsplatzrechners mit einer USV kostet rund 50 Euro. Über Kaltgeräte-Anschlüsse können Sie bis zu vier Endgeräte direkt schützen. Zusätzlich ist ein Datenleitungsschutzfilter für Telefon, Fax oder Modem integriert. Damit Sie auch bei Stromausfall Ihren PC noch manuell steuern können, sollten Sie zumindest Ihr Display mit an die USV anschließen, auch wenn das die Stand-alone-Betriebszeit verkürzt.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"