Unterteilen Sie die Festplatte in verschiedene Bereiche

28. September 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Immer größere Festplatten ermöglichen Ihnen das Abspeichern von immer umfangreicheren Datenmengen. Darunter leidet jedoch häufig die Übersichtlichkeit. Für einen besseren Überblick sollten Sie Ihre Festplatte daher in verschiedene Bereiche, in so genannte Partitionen, unterteilen. Durch Partitionen und mithilfe darauf eingerichteter logischer Laufwerke schaffen Sie auf Ihrer Festplatte Ordnung. Außerdem haben Sie so auch die Möglichkeit, auf ein und demselben physischen Laufwerk verschiedene Betriebssysteme zu installieren. Legen Sie daher mindestens zwei Partitionen an – eine Systempartition und eine Datenpartition.

Damit erhöhen Sie zusätzlich die Datensicherheit. Denn beim Ausfall einer Partition bleiben die übrigen intakt und die Datensicherungen können schneller, differenzierter und mit geringerem Aufwand durchgeführt werden. Manche PC-Hersteller nutzen daher diese Technik schon ab Werk und legen eine Recovery-Partition an, aus der sich die Systempartition im Falle eines Windows-Crashs wiederherstellen lässt.

 

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"