VMware Player - Browser Appliance konfigurieren

31. August 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wählen Sie einfach das deutsche Sprachpaket aus

Im Auslieferungszustand sind in der Browser Appliance ein englisches Tastatur-Layout und die Benutzerführung in Englisch voreingestellt, was natürlich nicht sehr komfortabel ist. Da sich unter der Haube aber ein komplettes Ubuntu-Linux verbirgt, können Sie dies natürlich problemlos ändern.

  1. Die notwendigen Einstellungen nehmen Sie im Bereich SystemPreferencesKeyboard vor.
  2. Klicken Sie dazu auf das Register Layouts und anschließend auf die Schaltfläche Add.
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Eintrag Germany erreichen, und wählen Sie das passende Layout aus. Nach einem Klick auf OK können Sie durch das Aktivieren der Option Germany Dead grave acute das deutsche Tastaturlayout zur Vorgabe machen.
  4. Schalten Sie jetzt noch die Benutzerführung in Deutsch ein. Im Menüpunkt System finden Sie unter Administration dazu den Language Selector. Nach Eingabe des Passworts erhalten Sie hier die Auflistung der verfügbaren Sprachpakete.
  5. Scrollen Sie solange nach unten, bis Sie den Eintrag German sehen.
  6. Aktivieren Sie die Option German in der Spalte Translations (Übersetzungen). Wenn Sie eine deutsche Rechtschreibhilfe benötigen, aktivieren Sie zusätzlich diese Option in der Spalte Writing Aids (Schreibhilfe).
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Apply, um die Sprachpakete aus dem Internet zu laden.
  8. Setzen Sie danach die Default Language auf German und bestätigen Sie mit einem Klick auf Apply.
  9. Starten Sie das System durch einen Klick auf SystemLog out neu. Danach empfängt Sie das System auf Deutsch. Auch die vorinstallierten und weiteren, nachträglich installierten Anwendungen erhalten so eine Benutzeroberfläche in Deutsch.

Tipp! Weiter geht’s im nächsten Tipp.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"