WAN-DSL-Konfiguration aufrufen

17. August 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn die LAN-Verbindung zwischen Ihrem PC und dem Router funktioniert, wenden Sie sich dem Internetzugang zu. Denn dieser wird zukünftig nicht über einen Ihrer PCs, sondern über Ihren Router hergestellt.

„User Name“ und „Password“ entnehmen Sie den Zugangsdaten

Um Ihren Zugang einzurichten, rufen Sie im Webinterface Ihres Routers das Register oder den Abschnitt auf, der meist mit „WAN“ (Wide Area Network) gekennzeichnet ist. Dort finden Sie eine Eingabemaske für Ihren Benutzernamen und das Passwort. In Deutschland wird fast immer PPPoE als Protokoll für die Verbindung mit dem Internetservice-Provider verwendet. Das eventuell vorhandene Feld „Service Name“ können Sie frei lassen. Sollten Sie ein Feld für eine feste IP-Adressen vorfinden, tragen Sie „0.0.0.0“ ein. Ein spezieller „Service Name“ wird seitens der Provider meist nicht vergeben. Dieses Feld können Sie daher frei lassen.

Nach dem Ausfüllen der Felder müssen Sie in aller Regel eine Schaltfläche namens „Apply“ oder „OK“ anklicken, damit die Daten auch übernommen und aktiv werden und das System neu starten.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"