WLAN - Entfernung durchleuchtet

12. Oktober 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Gehen Sie bei Ihrer WLAN-Planung nicht davon aus, dass die Herstellerangaben bezüglich der Reichweite in jedem Fall zutreffen. In der Praxis kann schon eine geschlossene Zimmertür eine WLAN-Verbindung ins Nachbarzimmer drastisch verschlechtern.

In unterschiedlichen Umgebungen können Sie also mit ein und demselben Router, WLAN-Sender oder Access-Point sehr unterschiedliche Reichweiten erzielen. Wollen Sie praxisnah planen, müssen Sie von folgenden Sende- und Empfangseinschränkungen ausgehen:

  • Innerhalb einer Wohnung kommen Sie wahrscheinlich durch ein bis zwei Zimmerwände, handelt es sich um eine tragende Wand, wahrscheinlich nur durch eine. Bei Rigipswänden steht wahrscheinlich auch der Durchdringung von drei Wänden mit doppelter Beplankung nichts im Wege. Es muss sich allerdings um trockene Wände handeln.
  • Problematisch ist hingegen nahezu immer der Wechsel der Etage, denn die Geschossdecke aus Stahlbeton und Armierung schirmt stark ab. Für Ihre Planungen sollten Sie damit rechnen, dass Sie höchstens eine Etage überwinden können, am ehesten im Bereich eines Etagendurchbruchs (Treppe etc.).

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"