WLAN - Sicherheitsvorkehrungen

13. Oktober 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Sie ein WLAN-Gerät neu in Betrieb nehmen, wird Ihnen am Ende eines auffallen: Das Thema „Sicherheit“ ist dabei mehr oder weniger unter den Tisch gefallen – obwohl ein PC mit WLAN- und Internetzugang doppelt so gefährdet ist. Treffen Sie daher anhand folgender Checkliste die wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen:

  • Ändern Sie den vom Hersteller standardmäßig vorgegebenen SSID-Namen von WLAN-Router bzw. Access Point, damit nicht mehr der in der Szene bekannte Standardname aktiv ist. Zudem sollten Sie das Aussenden der eigenen SSID durch Deaktivierung von „SSID-Broadcast“ abschalten.
  • Setzen Sie anstelle des vom Hersteller im WLAN-Router/Access Point voreingestellten oder gar leeren Administratorkennworts ein eigenes Passwort. Schalten Sie die Möglichkeit zur Administration über eine Wireless-Verbindung aus.
  • Schalten Sie die WEP-Verschlüsselung (Wireless Equivalent Privacy), besser noch die WPA-Verschlüsselung ein.
  • Bestimmen Sie über die Eingabe der MAC-Adressen (Media Access Control), welche Geräte in Ihrem WLAN arbeiten dürfen.
  • Verwenden Sie am besten auch feste IP-Adressen anstelle von automatisch per DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) zugewiesenen IP-Adressen. Sofern Sie keinen separaten DHCP-Server betreiben, stellen Sie DHCP in Ihrem WLAN-Router/Access Point ab.
  • Sofern Sie nicht mit einer Punkt-zu-Punkt-Verbindung arbeiten müssen und über einen WLAN-Router/Access Point verfügen, verwenden Sie immer den Infrastruktur-Modus. Denn im Ad-hoc-Modus haben mögliche Eindringlinge ein leichtes Spiel.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"