XP: IP-Adressen vergeben (5)

14. Oktober 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Unter den „Eigenschaften von Internetprotokoll“ legen Sie die IP-Adressen Ihrer Rechner manuell fest

Um auf einem Windows XP-Rechner die IP-Adresse festzulegen, rufen Sie StartSystemsteuerungNetzwerkverbindungen auf. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LAN oder Hochgeschwindigkeitsinternet und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Eigenschaften. Damit öffnen Sie das Fenster Eigenschaften von LAN-Verbindung, wo Sie in der Liste Internetprotokoll (TCP/IP) markieren und auf Eigenschaften klicken.

Setzen Sie im Fenster Eigenschaften von TCP/IP den Optionspunkt auf Folgende IP-Adresse verwenden. Tragen Sie dann die IP-Adresse gemäß Ihrem Plan zur Vergabe der Adressen ein. Die Subnetzmaske setzen Sie auf 255.255.255.0. Bei Standardgateway geben Sie die IP-Adresse des Routers ein, der Sie mit dem Internet verbinden soll.

Einstellen müssen Sie außerdem die IP-Adresse des Routers, der Ihre Verbindungen zum Internet herstellt und verwaltet. Sie erledigen dies in dessen HTML-Konfigurationsoberfläche. Sie erreichen das Web-Interface der Router heute ab Werk meist über eine voreingestellte Adresse wie „192.168.2.1“. Starten Sie dazu Ihren Browser und tragen Sie gemäß diesem Beispiel in die Adresszeile „http://192.168.2.1“ ein.

Tipp! Weiter geht’s im nächsten Tipp.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"