13 wichtige Updates für Windows und Office

10. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Microsoft hat am gestrigen Patchday insgesamt 31 Lücken in Windows und Office gestopft, wovon 13 einzelne Patches von Microsoft mit der Einstufung „Wichtig“ über die Update-Funktion von Windows zur Verfügung gestellt werden.

Die Installation der einzelnen Patches ist unbedingt empfehlenswert, da damit zu rechnen ist, dass diese Sicherheitslücke in den nächsten Tagen ausgenutzt werden könnten. Über einige der klaffenden Sicherheitslecks kann beliebiger Code aufs System geschleust werden, über den dann die komplette Kontrolle über das System übernommen werden kann.

 

Die Updates werden über die automatische Update-Funktion von Windows eingespielt. Sie können das Update jedoch auch manuell anstoßen, indem Sie auf das Start-Symbol klicken und anschließend „Windows-Update“ auswählen. Klicken Sie dann auf „Nach Updates suchen“ und installieren Sie alle Updates, die Microsoft bereits standardmäßig durch ein Häkchen in der jeweiligen Checkbox ausgewählt hat.

 

Nach der Installation ist ein Neustart des Systems erforderlich, durch den das Schließen der einzelnen Sicherheitslücken aktiv wird.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"