34 neue Microsoft-Updates: Kritische Lücken in Windows, Office und Internet Explorer

08. Juni 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Mit der Update-Welle des Juni-Patchdays schließt Microsoft heute gleich 34 Schwachstellen, darunter auch kritische Sicherheitslücken in Windows, dem Internet Explorer und Office.

Da sie Angreifern weitreichenden Zugriff auf Ihr System ermöglichen, sind mehrere Sicherheits-Updates von Microsoft als kritisch eingestuft worden. Sechs der zehn Updates schließen Lücken im Windows-Betriebssystem. Auch die Cross-Site-Scripting-Sicherheitslücke (XSS-Lücke) in SharePoint wird endlich mit einem Update beseitigt.

Desweiteren schließt ein Update für die im Februar entdeckte Sicherheitslücke in den Internet Explorer Versionen 5.01 bis 8. Angreifer nutzen diese, um über manipulierte  Internetseiten beliebige Dateien auf Ihrem PC auszulesen.

Sie sollten die Sicherheits-Updates auf Ihrem System möglichst zeitnah über die automatischen Updates einspielen, um die kritischen Sicherheitslücken zu schließen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"