5 Tipps – Weihnachtsgeschenke sicher online kaufen

08. Dezember 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Weihnachtsgeschenke im Internet zu kaufen wird immer beliebter. Stressfrei und bequem sind so schnell alle Präsente für Familie und Freunde beisammen. Der IT Branchenverband BITKOM schätzt, dass in diesem Jahr 22 Millionen Deutsche ihre Weihnachtsgeschenke online kaufen werden. Diesen Trend nutzen auch Internetkriminelle, die z. B. mit Phishing-Attacken Kreditkarten- oder Benutzerdaten stehlen. Eine andere Masche ist das Abzocken mit Hilfe von unseriösen Online-Shops. G Data geht von einer verstärkten Aktivität von Betrügern in der Vorweihnachtszeit aus und gibt Tipps für sicheres Online-Shopping von Weihnachtsgeschenken:

  1. Benutzen Sie eine aktuelle und umfassende Sicherheitslösung mit Virenscanner, Firewall, Spam- und Echtzeitschutz.
  2. Halten Sie verwendete Software und das Betriebssystem mit Hilfe von Updates immer auf dem aktuellsten Stand.
  3. Schauen Sie sich Online-Shops, bei denen Sie kaufen möchten, vorher genau an. Lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Impressum und recherchieren Sie ggf., ob der Online-Shop bereits als „schwarzes Schaf“ bekannt ist. Achten Sie auch darauf, dass Versandkosten und eventuelle Zusatzkosten transparent aufgelistet sind.
  4. Tätigen Sie keine Einkäufe von öffentlichen PCs aus. Die Rechner sind oft nicht ausreichend abgesichert. Vermeiden Sie auch öffentliche und ungesicherte WLAN-Netze, da Internetkriminelle hier den Datenverkehr mitlesen können.
  5. Achten Sie auf die Sicherheitshinweise Ihres Browsers. Wichtig sind: Vorhängeschloss in der Statusleiste bzw. in der Adresszeile, die Abkürzung „https“ vor der eingegebenen Adresse, die grün hinterlegte Adresszeile in den meisten modernen Browsern und die Anzeige der richtigen Top-Level-Domain.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"