Checken Sie Ihr System mit dem Tool zum Entfernen bösartiger Software

14. Oktober 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Schadsoftware taucht immer wieder ungebeten per E-Mail auf. Ob getarnt als Benachrichtigung des Bundeskriminalamtes, dass der Anwender beim Raubkopieren ertappt worden sei, oder als gefälschte Telekom-Rechnung – Würmer und Trojaner versuchen ständig PC-Systeme zu infizieren. Überprüfen Sie Ihr System deshalb häufiger auf einen möglichen Malware-Befall. Verwenden Sie beispielsweise das Tool zum Entfernen bösartiger Software von Microsoft.

Das Tool zum Entfernen bösartiger Software überprüft Systeme mit Windows 7, Vista, XP und den Windows Server 2008 auf Infektionen mit weit verbreiteter schädlicher Software (z. B. Blaster, Sasser oder Mydoom). Falls möglich, wird die schädliche Software vom Tool entfernt. Nach Abschluss des Überprüfungs- und Entfernungsprozesses wird ein Bericht mit den Ergebnissen einschließlich der gegebenenfalls ermittelten und entfernten schädlichen Software angezeigt.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"