Dropbox: Design-Fehler erlaubt unberechtigten Zugriff auf Ihre Daten

12. April 2011
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

In dem Online-Speicher Dropbox wurde eine Schwachstelle entdeckt, die den unberechtigten Zugriff auf Ihre online gespeicherten Daten erlauben kann.

Der Online-Speicherdienst synchronisiert Ihre Daten über eine Client-Software mit seinen Servern, sodass Sie diese online und auf Ihrem Rechner verfügbar haben. Dafür müssen Sie Ihr Passwort jedoch nur einmalig bei der Einrichtung angeben. Auf Ihrem Rechner wird dann ein Schlüssel (host_id) gespeichert, mit dem der Zugriff zukünftig ohne Passworteingabe möglich ist.

Das Fatale: Dieser Schlüssel ändert sich weder nach einer bestimmten Zeitspanne noch wenn Sie ein neues Passwort vergeben. Mit ihm bleibt der Zugriff auf Ihre online gespeicherten Daten stets möglich.

Damit Angreifer das ausnutzen können, müssen sie den Schlüssel jedoch zuächst von Ihrem lokalen Computer kopieren. Dafür benötigen sie kurzzeitig Zugriff auf Ihren Rechner, z.B. über einen Trojaner oder indem sie die Dropbox-Dateien vor Ort kopieren. Anschließend können sie damit auf Ihre online gespeicherten Daten zugreifen.

Sie sollten bei Online-Speicherdiensten wie Dropbox deshalb Ihre Daten nur verschlüsselt ablegen. Dafür verwenden Sie beispielsweise kostenlose Programme wie Axcrypt oder TrueCrypt. Angreifer können dann mit dem Zugriff auf Ihre Daten nichts anfangen, da diese nur verschlüsselt vorliegen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"