Falsche Antiviren-Software "Total Security 2009" erpresst die Anwender

24. Oktober 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Das Geschäft mit falscher Antiviren-Software nimmt nicht nur stetig zu, die Betrüger werden auch immer gewiefter. Normalerweise sollen Anwender mit Warnmeldungen über vermeintliche Infektionen erschreckt und somit zum Kauf einer falschen Sicherheitslösung motiviert werden. Mit dem Programm „Total Security 2009“ gehen die Urheber momentan jedoch zu aggressiveren Methoden über.

Die falsche Software ist mit einem Betrugsprogramm kombiniert, das Anwender-Dateien auf dem jeweiligen Computer verschlüsselt und untauglich macht. Bei jedem Versuch, eine Datei aufzurufen, fordert sie ihre Opfer über Systemmeldungen dazu auf, die infizierten Dateien durch den Kauf der Sicherheitslösung wieder herzustellen. Denn erst dann erhält er auch eine Seriennummer für die Entschlüsselung der Dateien. Anders als bei einem falschen Antiviren-Programm, das in der Regel nur ein Problem vortäuscht, bleiben dem Anwender bei Betrugsprogrammen also wenig Alternativen, denn die Daten sind tatsächlich nicht mehr verwendbar. Um dies zu vermeiden hat Panda Security eine Liste von gültigen Seriennummern auf dem Blog der PandaLabs veröffentlicht. Zusätzlich ist dort auch ein Video abrufbar, das die Funktionsweise des Schadprogramms veranschaulicht: http://pandalabs.pandasecurity.com

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"