Finden Sie die Identität eines Angreifers heraus

04. Januar 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Ermitteln Sie den Angreifer aus dem Internet

Ihre Firewall meldet unberechtigte Zugriffsversuche auf Ihren PC aus dem Internet. Wie finden Sie heraus, wer hinter den Angriffen steckt?

Eine Firewall meldet die IP-Adresse des Angreifers. Sie besteht aus 12 Ziffern, die in vier Dreier-Blöcke aufgeteilt sind. An Hand dieser eindeutigen IP-Adresse lässt sich feststellen, welcher Rechner auf Ihren PC zugreifen wollte. Versuchen Sie zunächst, ihn per Ping-Befehl zu identifizieren. Öffnen Sie dazu ein Kommandozeilen- oder DOS-Fenster (StartAusführencmd), und geben Sie folgende Zeile ein: ping -a <IP-Adresse>

Falls die IP-Adresse des entfernten Rechners bei Ihrem Nameserver registriert ist, wird sie aufgelöst und als www-Adresse angezeigt. Falls Sie hier nicht fündig werden, können Sie versuchen, den Domain-Provider herauszufinden. Erste Anlaufstelle ist in diesem Fall die Seite www.arin.net. Sämtliche amerikanischen Internet-Adressen sind hier in einer Datenbank gespeichert. Die Datenbank erkennt auch nicht amerikanische IP-Adressen und verweist den Besucher auf die entsprechende zuständige Seite, etwa www.ripe.net in Europa.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"