Firmware-Update von D-Link verhindert Manipulation Ihres Routers

21. Januar 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

D-Link stellt für seine Router eine aktualisierte Firmware zur Verfügung, die das Ausnutzen eines alternativen Administrationszugangs verhindern soll.

Entdeckt worden war der Zugang über das Home Network Administration Protocol (HNAP) Anfang Januar. Ein Implementierungsfehler macht es auf einigen D-Link-Routern möglich, dass aus dem internen Netzwerk Einstellungen beliebig ausgelesen und geändert werden können.

Bei einigen Modellen soll das ganz ohne Passwort möglich sein, bei anderen Modellen hingen mit einem Standard-Passwort. Details zu der Sicherheitslücke und ein Programm zum Ausnutzen des HNAP-Zugangs wurden bereits im Internet veröffentlicht.

Nun hilft D-Link seinen Anwendern mit einem Firmware-Update aus der Klemme. Durch eine Aktualisierung schließen Sie die Sicherheitslücke. Dabei geht allerdings die Konfiguration Ihres Routers verloren, sodass Sie diese vorher exportieren sollten oder alternativ nach der Installation neu vornehmen müssen.

Details zu dem Firmware-Update erhalten Sie direkt bei D-Link. Folgende Router-Modelle sind demnach von dem Update nicht betroffen: DI-304, DI-524, DI-604, DI-624, DI-724GU, DI-804HV, DIR-100, DIR-300, DIR-301, DIR-320, DIR-600, DIR-615, DIR-685, DIR-825, DSL-2543B, DSL-2641B, DSL-2740B, DSL-2741B, DVA-G3342SD und DVA-G3342SB.

Das Update erhalten Sie für die übrigen Modelle unter ftp://ftp.dlink.de , indem Sie zunächst die ersten Buchstaben der Modellbezeichnung anklicken, z.B. "DI" oder "DSL", und danach die vollständige Modellbezeichnung.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"