Keine Updates mehr für Windows Vista: Installieren Sie vor dem 12. Juli das SP2

21. Juni 2011
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Am 12. Juli 2011 läuft der Support für Windows Vista mit Service Pack 1 (SP1) aus.

Microsoft hat mit seinem Support Lifecycle feste Richtlinien, wie lange ein Betriebssystem in einer bestimmten Version offiziell unterstützt wird. Der sogenannte Mainstream-Support für Windows Vista mit Service Pack 1 endet nun am 12. Juli.

Das bedeutet unter anderem, dass Microsoft ab diesem Tag keine Updates mehr für Rechner mit Windows Vista bereitstellt, die das Service Pack 2 noch nicht installiert haben. Auch Hotfixes für akute Probleme und Unterstützung vom Microsoft-Support sind dann nur noch sehr eingeschränkt verfügbar.

Wenn Sie Windows Vista einsetzen, sollten Sie daher unbedingt vor dem 12. Juli die Installation von Service Pack 2 vornehmen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"