Mit neuem Update von Adobe schließen Sie 32 Sicherheitslücken im Flash-Player

15. Juni 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Ein außerplanmäßiges Sicherheits-Update veröffentlichte Adobe diese Woche für seinen Flash Player, um insgesamt 32 Lecks zu stopfen.

Zum Großteil ermöglichten die kritischen Schwachstellen das Ausführen von Schadcode auf Windows, Mac OS, Linux und Solaris. Daneben gab es drei weniger gefährliche Fehler, die Angreifern einen Cross-Site-Scripting-Angriff und Denial-of-Service-Attacken ermöglichten.

Laut Angabe von Adobe wird mindestens einer der Fehler bereits aktiv von Kriminellen ausgenutzt, weshalb Sie mit einem Update nicht warten sollten. Besonders die Zero-Day-Lücke in der Bibliothek "authplay.dll" aus der vergangenen Woche, für die sich ein Exploit bereits schnell verbreitete, wird mit dem Update geschlossen. Das Update für diese Schwachstelle existiert allerdings bisher leider nur für den Flash Player. Das entsprechende Update für Adobe Reader und Adobe Acrobat wird erst am 29. Juni veröffentlicht.

Aufgrund der zahlreichen gefährlichen Sicherheitslückensollten Sie Ihren Flash-Player so schnell wie möglich auf Version 10.1 aktualisieren. Für ältere Systeme, z.B. Windows 98, stellt Adobe außerdem eine aktualisierte Version von Flash Player 9 bereit.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"