Nach den russischen Mädchen nun auch männliche Casanovas im Netz unterwegs

12. Januar 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Vor Kurzem hat Panda Security User vor angeblicher Liebes-Post von „russischen Mädchen“ gewarnt, die per Mail Computer-Nutzer erreicht. In den Nachrichten enthalten waren meist Bilder einer attraktiven Frau, die angab ein Bild des Empfängers in einem sozialen Netzwerk entdeckt zu haben und nun Interesse an einem Treffen zu haben. Dafür benötige sie aber finanzielle Unterstützung, da sie aus dem Ausland einreisen müsse, hieß es dann.

Aktuell sollten aber auch weibliche Computer-Nutzer besonders vorsichtig sein, wenn sie soziale Netzwerke nutzen. Nachdem die Masche mit den russischen Mädchen erfolgreich war, geraten jetzt auch Frauen ins Visier der Internet-Kriminellen. Im Gegensatz zu den männlichen Opfern werden sie jedoch nicht von attraktiven Frauen in die Falle gelockt, sondern von perfekten Traummännern: Auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung, erfolgreich im Beruf, dabei gebildet, humorvoll, romantisch und sprachgewandt. Die Experten in den PandaLabs haben auf „Annäherungsversuche“ dieser „Casanovas“ geantwortet und festgestellt, dass die Geschichte sich genau so fortsetzt, wie im Fall der „russischen Mädchen“. Nach dem ersten E-Mail-Kontakt möchte er die entsprechende Dame unbedingt kennen lernen und dafür aus dem Ausland einreisen. Dafür benötige er jedoch aus diversen Gründen finanzielle Unterstützung.

Panda Security warnt vor solchen Angeboten und stellt allen Usern den kostenfreien Panda Cloud Antivirus zur Verfügung: http://www.cloudantivirus.com/de/

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"