Neue Phishing-Attacke auf World of Warcraft-Spieler

17. April 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Einige Spieler des Online-Rollenspiels World of Warcraft (WoW) sehen sich derzeit mit einer besonderen Herausforderung konfrontiert. Die Angreifer, gegen die es in den Kampf zu ziehen gilt, attackieren die Gamer allerdings von außen - mit ausgefeilten Spam- und Phishing-Kampagnen, wie Virenschutz-Experte BitDefender (www.bitdefender.de) herausfand. Via E-Mail werden die Spieler aufgefordert, über einen Link ihren Account zu aktualisieren. Dieser Link führt allerdings auf eine gefälschte Website, auf der sich ein Trojaner versteckt. Hier soll sich der Spieler wie gewohnt einloggen und diverse persönliche Angaben machen. Die entsprechenden Spam-Mails tragen den Betreff-Titel „Mounts Application Trial“.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"