Nutzen Sie Updates

13. Juni 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bei Sicherheitslücken in Windows reagiert Microsoft mit Patches. Diese können verhindern, dass Hacker auf Ihren PC und Ihre Daten zugreifen.

Auch Firewalls und Antiviren-Programme versagen, wenn nicht alle Sicherheitslücken im Betriebssystem geschlossen sind. Versorgen Sie sich daher regelmäßig mit neuen System-Updates.

Alle Updates zum Schließen von Sicherheitslücken, die von Microsoft als kritisch eingestuft werden, sollten Sie auf jeden Fall installieren. Denn über kurz oder lang versuchen die Hacker, genau an diesen so gut dokumentierten Schwachstellen anzugreifen. Dabei sind sie überaus erfolgreich. Denn nur ein geringer Teil der Anwender aktualisiert das System regelmäßig. „Empfohlene Updates“ sind nicht sicherheitsrelevant. Diese sollten Sie nur einspielen, wenn Sie Probleme mit bestimmten Windows-Komponenten oder Programmen haben. 

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"