Opera 9.51: Update behebt Fehler und verbessert Sicherheit

03. Juli 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Opera 9.50 ist noch keinen Monat alt, da folgt bereits das erste Update, das neben zwei Sicherheitslücken auch kleinere Probleme und Fehler beseitigt:

Über die zwei Sicherheitslücken im Programm-Code von Opera 9.50 kann Schad-Code auf das System geschleust und ausgeführt werden. Außerdem können darüber private Daten in Erfahrung gebracht werden. Das Update auf Version 9.51 beseitigt dieses Sicherheits-Risiko jedoch. Die neue Opera-Version sorgt weiterhin für einige Optimierungen an der Oberfläche des Browsers und verhindert, dass Opera beim Ausdrucken von Webseiten abstürzt.

 

Wer Opera auch als E-Mail-Client nutzt, wird außerdem bemerken, dass nach dem Update mehrere Darstellungsfehler bei den vorhandenen E-Mail-Konten der Vergangenheit angehören.

 

Bitte klicken Sie hier, um Opera 9.51 herunterzuladen

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"