Prüfen Sie die Protokolle der Firewall

13. April 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Nur eine Firewall bietet ausreichend Schutz gegen Angriffe aus dem Internet. Doch nicht nur das: Die Firewall protokolliert auch etwaige Angriffe aus dem Internet, wenn Ihr PC beispielsweise von einem Portscanner unter die Lupe genommen wird. In diesem Fall prüfen Sie die Protokolldateien der Firewall-Software. In Zone Alarm finden Sie die Protokolle beispielsweise unter „Alert & Logs“.

Nicht immer ist ein Eintrag in der Log-Datei gleichzusetzen mit einem Portscan oder Hacker-Angriff. Beispielsweise kann eine von einem anderen Internet-Teilnehmer angeforderte Information irrtümlich an Sie verschickt werden. Das kann dann passieren, wenn der Server diesen Teilnehmer nicht erreicht, weil der sich beispielsweise abgemeldet oder den erforderlichen Port per Firewall blockiert hat. Erhalten Sie nun zufällig dessen IP-Adresse, weil dieser denselben Internet-Provider hat wie Sie und der Provider die Adressen für mehrere Nutzer verwendet, erhalten Sie nun womöglich die Antwort des Servers, die der andere Nutzer angefordert hatte. Dadurch erfolgt ein Eintrag in die Log-Datei Ihrer Firewall. Das ist unbedenklich, ist aber dann ein Alarmzeichen, wenn in der Log-Datei mehrere Eintragungen von ein und derselben IP-Adresse zu erkennen sind. In diesem Fall sollten Sie diese IP-Adresse mit der Firewall blockieren.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"