Schalten Sie aus Sicherheitsgründen die Datei- und Druckerfreigabe ab

12. Oktober 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Das Aktivieren dieser Option ist nur im Netzwerk sinnvoll

Ist Ihr PC nicht in einem Netzwerk eingebunden, benötigen Sie auch keine „Datei- und Druckerfreigabe“. Dadurch können unter Umständen Hacker aus dem Internet einen Zugriff auf Ihren PC nehmen, was sicher nicht erwünscht ist.

  1. Sie deaktivieren diese Funktion über Start und einen Rechtsklick auf Netzwerkumgebung.
  2. Öffnen Sie die Eigenschaften, klicken Sie LAN-Verbindung ebenfalls mit der rechten Maustaste an und wählen Sie wieder den Eintrag Eigenschaften.
  3. Entfernen Sie nun den Haken bei der Option Datei und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"