Schließen Sie 81 Sicherheitslücken in Ihren Oracle-Produkten

11. Oktober 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Am Dienstag veröffentlicht Oracle Patches für zahlreiche kritische Schwachstellen in fast allen Oracle-Komponenten und für Java.

Nach Angaben von Oracle werden durch das Critical Patch Update (CPU) Oktober 2010 insgesamt 81 Fehler in zahlreichen Oracle-Komponenten behoben. Besonders viele Lücken entfallen auf die Sun-Produktreihe, die alleine 31 Schwachstellen verzeichnet. Ebenfalls betroffen sind unter anderem die Oracle Database, der Application Server sowie die E-Business Suite und verschiedene PeopleSoft Enterprise Programme.

Angreifern ermöglichen die Sicherheitslücken Remote-Zugriffe ohne Passwortabfrage auf den Database Server, die Fusion Middleware und die E-Business Suite. Da einige der Schwachstellen bereits aktiv ausgenutzt werden, sollten Sie schnellstmöglich auf die neuen Versionen wechseln.

Auch mehrere kritische Lücken in Java werden an diesem Patchday behoben. Die 29 Fehler befinden sich im Java Development Kit (JDK) und der Java-Laufzeitumgebung (Java Runtime Environment, JRE). Zu diesen Sicherheitslücken sind ebenfalls bereits Exploits aufgetaucht. Spielen Sie daher auch hier die Sicherheits-Updates möglichst zeitnah ein.
Den nächsten Patchday plant Oracle für den 18. Januar 2011.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"