Schließen Sie mit Update 26 zahlreiche Sicherheitslücken in Java 6

14. Juni 2011
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Mit dem Update auf Version 1.6.0.26 beseitigen Sie gleich mehrere kritische Java-Schwachstellen.

Oracle spricht bei der Aktualisierung von einem kritischen Update, mit dem 17 Sicherheitslücken beseitigt werden. Sie sollten das aktuelle Update 26 daher schnellstmöglich auf Ihren Rechnern einspielen.

Die einzelnen Schwachstellen listet Oracle in seiner Risiko-Matrix auf. Darin ist zu sehen, dass mehrere kritische Schwachstellen im Java Runtime Environment (JRE) sich von Angreifern mit speziell präparierten Java-Programmen auch über das Netzwerk bzw. Internet ausnutzen lassen.

Welche Java-Version Sie momentan einsetzen, testen Sie mit der Versionsprüfung für Java.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"