Schotten Sie Ihr System vor Spionage ab

21. April 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Auf einigen Internetseiten müssen Sie sich erst anmelden, bevor Sie diese nutzen können. Dabei bietet Ihnen der Internet Explorer die Möglichkeit, Ihre Benutzerdaten zu speichern und beim nächsten Zugriff auf die Seite automatisch zu übermitteln.

Hier legen Sie fest, wie der Internet Explorer bei Anmeldungen und Downloads reagieren soll

Das sollten Sie aber auf gar keinen Fall tun! Da die Kennwörter in der Registry des Benutzers (HKEY_CURRENT_USER) abgespeichert werden, ist es für einen Eindringling leicht, diese wieder auszulesen. Lassen Sie daher kritische Daten (z. B. beim Online-Banking) niemals abspeichern! 

  1. Am sichersten surfen Sie, wenn Sie bei der Benutzerauthentifizierung die Option Anonyme Anmeldung oder Nach Benutzername und Kennwort fragen markieren.
  2. Download: Unter diesem Punkt können Sie einstellen, ob Dateien aus dem Internet geladen werden können oder nicht. Dabei unterscheidet der Internet Explorer zwischen den beiden Kategorien Dateidownload und Schriftartendownload.
  • Dateidownload: Belassen Sie es hier ruhig bei der Standardeinstellung Aktivieren. Sie erhalten dann vor jedem Herunterladen einer Datei eine Bestätigen. Wenn Sie Deaktivieren wählen, können Sie keine Dateien mehr herunterladen und bekommen die Meldung Die aktuellen Sicherheitseinstellungen erlauben keinen Download dieser Datei.
  • Schriftartdownload: Schriftdateien sind harmlos und bergen keine Gefahr. Hier sollten Sie aber aus einem anderen Grund die Option Bestätigen aktivieren: Schriftdateien können unverhältnismäßig groß sein. Besitzen Sie keine schnelle Internet-Verbindung, können Sie viel Zeit sparen, wenn Sie auf spezielle Schriften verzichten – der Inhalt der Internetseite wird Ihnen dann in der Standardschrift angezeigt.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"