So greifen Würmer das System an

20. Juni 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Erhalten Sie eine E-Mail oder anderweitig einen Wurm und aktivieren Sie diesen, sendet der Wurm eine Kopie von sich selbst an jeden E-Mail-Kontakt, den er in Ihrem E-Mail-Adressbuch findet. Solch eine Vorgehensweise führte Anfang Mai 2000 zu einer der ersten ernsthaften weltweiten Verseuchungen mit dem Wurm „VBS Love Letter“.

Versendet sich der Wurm weiter, bedient er sich häufig noch eines zusätzlichen Tricks: Die Betreffzeilen der Wurm-Mails werden aus Betreffzeilen vorhandener E-Mails generiert. Dadurch wird dem Empfänger vorgetäuscht, dass es sich um persönliche oder Antwort-E-Mails handeln würde. Manche Würmer generieren aber auch E-Mails so, dass das Interesse des Empfängers geschickt geweckt wird.  Der „VBS Love Letter“-Wurm generierte E-Mails mit „I-LOVE-YOU“-Betreffzeilen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"