So installieren Sie GPG4Win

13. August 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Der GNU Privacy Guard for Windows schützt Ihre Mails vor allzu neugierigen Spionen.

Windows / Deutsch / Open Source. GPG4Win wird federführend in Deutschland entwickelt. Es ver- und entschlüsselt E-Mails nach dem Briefkastensystem, das ohne Schlüsseltausch funktioniert.

Laden Sie das Programmpaket herunter. Es umfasst in der aktuellen Version 32 Megabyte. Starten Sie die heruntergeladene Datei und klicken Sie auf "Weiter", bis Sie zur Auswahl der Komponenten kommen. Wozu die im einzelnen gut sind, lesen Sie hier. Kreuzen Sie auch GPA an, damit Sie die Zwischenablage verschlüsseln können.

Nachdem die Installation durchgelaufen ist, starten Sie "Kleopatra" und klicken auf "Datei / Neues Zertifikat". Es erscheint ein Assistent, mit dem Sie einen neuen Schlüssel erzeugen können. Dieser Schlüssel besteht aus zwei Teilen und wird hier "Zertifikat" genannt.

Es stehen zwei Typen von Zertifikaten zur Auswahl: OpenPGP und X.509. Ich empfehle, auf OpenPGP zu klicken, denn diese Zertifikate können Sie sich mit Ihren Freunden gegenseitig beglaubigen. Um Ihr X.509-Zertifikat beglaubigen zu lassen, brauchen Sie ein TrustCenter. Diese unnötige Komplikation können Sie sich mit OpenPGP sparen.

Im nächsten Fenster geben Sie Ihren Namen, Ihre Mail-Adresse und - wenn Sie wollen - einen Kommentar ein. Nach einem Klick auf "Weiter" überprüfen Sie Ihre Angaben erneut und klicken dann auf "Schlüssel erzeugen". Es poppt ein Fenster auf, in das Sie Ihre Passphrase eingeben. Diese werden Sie in Zukunft immer brauchen, um Ihren privaten Schlüssel zu benutzen, also immer wenn Sie eine empfangene Mail dekodieren oder eine Mail vor dem Versand signieren möchten.

Ihr Schlüssel wird dann mit Hilfe von Zufallsdaten erzeugt. Von Ihrem fertigen Schlüssel legen Sie am besten gleich eine Sicherungskopie an. Den öffentlichen Teil des Schlüssels können Sie per E-Mail verschicken oder auf einem Schlüssel-Server veröffentlichen, damit Ihre E-Mail-Partner ihn finden.

Mehr zum Thema Verschlüsselung

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"