Suchfunktion von Windows: Einzelne Dateien von der Indizierung ausschließen

17. März 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit Windows Vista hat Microsoft eine neue Desktop-Suche eingeführt, die auf einen Index setzt – dadurch werden Dateien spürbar schneller gefunden, da lediglich dieser Index durchsucht werden muss. Doch nicht alle Ordner und Dateien sind im Suchindex auch wirklich willkommen.

Nicht jeder Anwender hat ein Interesse daran, dass die privaten Schnappschüsse vom letzten Wochenende unter Umständen bei den Suchtreffern auftauchen. Deshalb können Sie einzelne Dateien auch von der Indizierung ausgeschlossen werden:

  1. Klicken Sie dazu auf „Start“ und geben Sie „Indizierung“ ins Suchfeld ein. Daraufhin tauchen mehrere Suchtreffer auf, von denen Sie „Indizierungsoptionen“ auswählen.
  2. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche „Ändern“ und im nächsten Schritt auf „Alle Orte anzeigen“.

Jetzt wird Ihnen eine Übersicht aller Orte angezeigt, aus denen der Suchindex generiert wird. Hier können Sie jetzt festlegen, welche Ordner und Laufwerke in den Suchindex aufgenommen werden sollen. 

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"