USB-Stick verschlüsseln

14. Februar 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

USB-Sticks sind beliebt: Viel Speicherplatz, wenig Gewicht. Doch nicht nur bei Anwendern, sondern auch bei Dieben sind USB-Sticks aus diesen Gründen beliebt.

Schnell ist ein USB-Stick eingesteckt und private Daten in fremder Hand. Deshalb sollten Sie Ihren USB-Stick verschlüsseln, um die sensiblen Daten zu schützen.

Das kostenlose Tool „USB Flash Security“ sorgt dafür, dass Ihr USB-Sticks schnell und einfach mit einem Passwortschutz versehen wird. Datendiebe haben somit keine Chance mehr.

Achtung: USB Flash Security setzt einen leeren USB-Stick voraus, da alle vorhandenen Daten beim ersten Einrichten gelöscht werden. Außerdem sollten Sie keinesfalls Ihr Passwort vergessen, da Sie sonst nicht mehr auf Ihre eigenen Daten zugreifen können.

Download von USB Flash Security: http://kashu-sd.co.jp/en/products/usbenter.html

Hinweis: Achten Sie beim Herunterladen darauf, die “Free(non-commercial/personal use)“-Version herunterzuladen, die Sie auf der Download-Seite als letzte aufgeführte Version finden.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"