Windows 7: Bereits erste Sicherheitslücke entdeckt?

02. Februar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit einigen einfachen Code-Zeilen ist es unter Windows 7 möglich, Tastaturbefehle auszulösen, mit denen sich die Einstellungen der Benutzerkontensteuerung öffnen und die Benutzerkontensteuerung deaktivieren lassen.

Da dadurch sämtliche Änderungen am System ohne vorherige Bestätigung eines Sicherheitshinweises möglich sind, droht zumindest theoretisch Gefahr: Bislang handelt es sich bei dem Skript lediglich um den Beweis,dass diese Gefahr bestehen würde.

Microsoft argumentiert jedoch, dass es sich dabei um keine Sicherheitslücke handelt, da das Skript bereits auf dem Rechner vorhanden sein muss und somit das System bereits infiltriert ist. Allerdings ist das ein reichlich fragwürdiges Argument, denn wenn eine andere Sicherheitslücke auftauchen sollte, dann könnte diese Lücke dazu genutzt werden, um dieses Skript auf den Rechner zu schmuggeln.

Allerdings muss auch grundlegend Entwarnung gegeben werden: Bislang ist keine Sicherheitslücke in Windows 7 bekannt, die auch aktiv ausgenutzt werden kann, denn das erwähnte Skript kann auch nur dann seinen Dienst verrichten, wenn Windows 7 vorher modifiziert wurde, was ohne direkten Zugriff auf den Rechner nicht möglich ist.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"