IT Risiken

Artikel

Wie geht es eigentlich Ihrer Festplatte?

Die Festplatte ist der zentrale Datenspeicher Ihres Computers. Wenn dieser Speicher kaputtgeht, sind alle Ihre Daten weg: Fotos, Briefe, Videos, Finanzdaten – alles. Deshalb empfehle ich: Vorbeugen! Zum Artikel »

Wie Sie im Internet sichere Passwörter verwenden!

Im Internet unterwegs zu sein und Onlinedienste jeder Art zu nutzen bedeutet Freiheit aber auch Risiko. Egal, ob Sie sich bei Ihrem E-Mail Anbieter... Zum Artikel »

So sichern Sie Ihre Daten im Internet

Eine Datensicherung in der Cloud übersteht auch die denkbar schlimmsten Katastrophen. Selbst wenn Ihr Haus abbrennt, können Sie Ihre Daten weiter... Zum Artikel »

So bringen Sie Ihre Daten in Sicherheit

Plötzlich sind die Fotos weg, kein Zugriff mehr auf Briefe und Dateien. Statt dessen erscheint ein digitaler Erpresserbrief: „Zahlen Sie 300 Euro,... Zum Artikel »

Spectre/Meltdown-Lücken: Gibt es für Ihren PC Schutz durch ein BIOS-Update?

Die Sicherheit fast aller Computer ist gefährdet. Sicheren Schutz gibt es oft nur durch ein BIOS-Update. Aber existiert ein solches überhaupt schon... Zum Artikel »

Ist Ihr PC von den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown betroffen?

In nahezu allen Computern klaffen zwei schwere Sicherheitslücken. Ob Ihr PC ebenfalls gefährdet ist, können Sie unter Windows mit zwei kostenlosen... Zum Artikel »

Treffer 13 bis 18 von 1122

Viren & Trojaner

Sicherheitsunternehmen Avast klagt an: PCs sind „schockierend“ veraltet

Erfahren Sie hier, ob sich ein Kauf eines neues PCs in Punkto Sicherheit bezahlt macht Zum Artikel »


Mobile Security

Sperren Sie den Internet-Zugang für Staubsauger-Roboter

So beugen Sie dem Spionieren Ihrer Wohnung durch Staubsauger vor Zum Artikel »


Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"