iPhone-Wurm spioniert Ihre SMS aus und ändert Ihr Passwort

26. November 2009
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Ein neuer Wurm verbreitet sich momentan auf iPhones, auf denen ihre Besitzer über einen sogenannten Jailbreak Schutzmechanismen deaktiviert haben.

Dies geschieht in der Regel, um auch Software installieren zu können, die nicht von Apple freigegeben wurde und um erweiterten Zugriff (Root-Zugriff) auf dem Smartphone zu bekommen.

Der Wurm nutzt eine bekannte Sicherheitslücke. Er installiert sich über einen SSH-Server und ist laut Sophos beispielsweise in der Lage, SMS mit TAN-Informationen für Onlinebanking mit mTAN auszulesen. Außerdem ändert der Wurm das Root-Passwort des iPhones.

In einem Update haben die Sicherheitsforscher von Sophos mittlerweile sogar das neue Passwort und Tipps zur Entfernung des Wurms auf dem iPhone veröffentlicht. Falls Sie von dem Wurm betroffen sind, lautet Ihr aktuelles Root-Passwort wahrscheinlich "ohshit".

Die sollten Ihr Root-Passwort auf dem iPhone unbedingt nach einem Jailbreak und nach jedem Update manuell ändern. Ohne Jailbreak greifen weiterhin die Sicherheitsmechanismen des Herstellers Apple und Ihr Gerät ist nicht von dem Problem betroffen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"