Schutz vor USSD-Sicherheitslücke bei Android-Smartphones

01. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

G Data App schützt vor USSD-Sicherheitslücke bei Android-Smartphones.

Im Bild sehen Sie die Internetseite von Google Play und die Download-Möglichkeit für den G Data USSD Filter.

G Data USSD Filter schützt Ihr Gerät vor Angriffen durch USSD Codes

G Data stellt ab sofort Smartphone-Besitzern eine kostenlose App zur Verfügung, die Android-Geräte vor den möglichen Folgen der USSD-Sicherheitslücke schützt. Die Sicherheits-App ist im Google Play Store erhältlich.

Auf vielen Internetseiten, beispielsweise auf Verzeichnisdiensten wie Online-Telefonbüchern, sind diese praktischen URLs für Telefonnummern zu finden. Klicken Anwender auf einen entsprechenden Link, wird durch das Telefon automatisch eine Rufverbindung aufgebaut. Durch die bestehende USSD-Sicherheitslücke können Onlinekriminelle manipulierte tel:-URLs nutzen, um auf betroffenen Geräten Schaden anzurichten. Ein Löschen des gesamten internen Smartphone-Speichers ist hierdurch beispielsweise möglich.

So funktioniert der G Data USSD Filter

Auf Android Geräten können sich Apps für bestimmte URL-Typen registrieren. So sorgt der telefonische URL-Typ dafür, dass man aus dem Browser oder einer Anwendung heraus einen Anruf tätigen kann. Der G Data USSD Filter registriert sich für genau diese URLs und überprüft deren Inhalt.

Bei der erstmaligen Nutzung der Sicherheits-App muss der Anwender diese zunächst manuell auswählen, damit der Filter greifen kann. Die Aktivierung ist denkbar einfach: Der Anwender muss lediglich einmal in seinem Smartphone-Browser auf eine telefonische URL klicken oder alternativ die integrierte Test-URL aufrufen. Anschließend sollte er bei der erscheinenden Auswahlbox den Haken bei FÜR DIESEN VORGANG ALS STANDARD VERWENDEN setzen, bevor er den G Data USSD Filter auswählt.

Der USSD Filter fängt dann zukünftig alle Telefon URLs auf Android- Smartphones ab und überprüft, ob diese einen USSD-Code enthalten. Enthält die angeklickte Servicenummer einen USSD-Code, wird sofort eine Sperrseite angezeigt und die Anwahl des Steuercodes unterbunden.

Hier können Sie den G Data USSD Filter herunterladen

Quelle: G Data

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"