Spirit: Neuer Jailbreak für iPad, iPhone und iPod Touch

04. Mai 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Mit Spirit wurde ein neuer Jailbreak für das iPad, iPhone und den iPad Touch veröffentlicht.

Das Programm umgeht die Sicherheitsmaßnahmen des Gerätes und sorgt dafür, dass Sie beliebige Programme installieren können. Das Aushebeln der integrierten Sicherheitsmaßnahmen öffnet allerdings auch Schadprogrammen Tür und Tor.

Spätestens wenn Sie per SSH den Zugriff auf Ihr Gerät erlauben, müssen Sie z.B. die Passwörter der integrierten Benutzerkonten manuell ändern. Außerdem müssen Sie selbst sicher stellen, dass aus dem Internet heruntergeladene Programme aus einer sicheren Quelle stammen, da Apple nur offiziell angebotene Software prüfen kann.

Da Ihnen eine solche Prüfung meist gar nicht möglich ist, stellt die Installation von Jailbreaks ein unnötiges Sicherheitsrisiko für Ihre Systeme dar. Nur wenn Sie auf die Installation von Jailbreaks verzichten, wird Ihr iPad, iPhone und iPod Touch weiterhin durch die integrierten Sicherheitsmaßnahmen des Betriebssystems vor Schadprogrammen geschützt.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"