Achtung: Trojaner plündert Bankkonten ahnungsloser Anwender

04. Oktober 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

An dieser Stelle möchten wir Sie vor einer aktuellen Gefahr warnen, die von den Sicherheitsprofis von Finjan entdeckt wurde.

Dabei handelt es sich um einen aufwendig programmierten Trojaner, der einzig und allein eine Aufgabe erfüllen soll: Die Konten von deutschen Bankkunden plündern, die ihre Geldgeschäfte online abwickeln. Leider erfüllt dieser Trojaner namens „URLzone“ seine Aufgabe mit Bravour. Eine Summe von mehr als 300.000 Euro wurde bereits auf diese besonders dreiste Weise abgezockt, denn der Trojaner  erspäht nicht nur die Zugangsdaten, sondern ist auch in der Lage, Überweisungen durchzuführen.

Rund 6.400 Rechner sollen laut Angaben von Finjan bereits infiziert und von mehreren hundert Konten soll bereits Geld gestohlen worden sein. Finjan teilte jedoch nicht mit, welche Banken betroffen sind, sondern informierte bislang lediglich die Geldinstitute, damit diese Gegenmaßnahmen ergreifen können. Neben Daten zum Online-Banking fängt URLzone auch Login-Daten von PayPal und Facebook ab, wie n-tv in einer Sendung berichtete.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"