Betrug statt vermeintlicher Steuerrückerstattung

02. Mai 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Aktuell ist eine Phishing-E-Mail im Umlauf, die eine Steuerrückerstattung verspricht. Die E-Mail kommt angeblich vom Finanzamt bzw. vom Bundeszentralamt für Steuern.

In der E-Mail ist zu lesen, dass 223,56 Euro zu viel gezahlte Steuern auf das Konto überwiesen werden sollen. Um an das Geld zu kommen, muss nur das im Anhang befindliche Formular ausgefüllt werden. Neben der Adresse wird dort versucht, Kontodaten und die Kreditkartennummer auszuspähen.

Die Betreffzeilen lauten unter anderem:

  • Bundeszentralamt für Steuern
  • Finanzamt: Steuerrückerstattung
  • Steuerrückerstattung 223,56 Euro

Neue Mitgliedschaft oder Premium Zugang versucht Trojaner zu verbreiten

Weiterhin sind aktuell viele Phishing-Mail unterwegs, die zu einer neuen Mitgliedschaft oder einen Premium Zugang gratulieren. Eine Rechnung für die angebliche Mitgliedschaft findet man im Anhang der E-Mail. Sollte diese geöffnet werden, versucht ein Trojaner das System zu kapern. Anschließend wird versucht Kontodaten und Informationen über Kreditkarten zu stehlen. 

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"