DarkAngel-Trojaner tarnt sich als Panda Cloud Antivirus

10. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Panda Security hat einen neuen Trojaner im Netz entdeckt, der vertrauliche Informationen mitprotokolliert, um Passwörter, Daten zu Online-Banking-Accounts, etc. zu entwenden.

Der Trojaner tarnt sich als Sicherheitslösung, um Computer-Nutzer dazu zu verleiten, ihn möglichst unbemerkt auf ihr System zu laden. Und zwar genauer gesagt, als das Antivirenprogramm Panda Cloud Antivirus.

Trojaner tarnt sich als Antivirenprogramm

Um den Anschein zu erwecken, es handle sich tatsächlich um die Cloud basierte Panda Sicherheitslösung, die allen Benutzern kostenfrei zur Verfügung steht, ist ein Pandabär als Icon der schädlichen .exe-Datei hinterlegt. Sobald der Trojaner ausgeführt wird, zeichnet er alle Eingaben des Benutzers auf und versendet diese an einen externen Server. Zusätzlich aktiviert er sich jedes Mal aufs Neue, wenn das System neu gestartet wird.

Tipp! Laden Sie Panda Cloud Antivirus nur über die offizielle Webseite herunter, um nicht Opfer von Internet-Betrügern zu werden.

Quelle: Panda Security

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"